FAQs zu GEMEINDE

Welchen Nutzen hat meine Gemeinde von einem Digilight?

Innerhalb von Sekunden können digitale Inhalte wie Bürgerinformation, touristische Informationen oder auch Werbung von regionalen Geschäftstreibenden auf die Screens geschickt werden. Via Touchscreen können tiefergehende Informationen einfach per Handberührung abgerufen werden und stehen während der Betriebszeiten immer zur Verfügung.

Wie finde ich den richtigen Standort? 

Digilight hat über 10 Jahre Erfahrung in der Errichtung und dem Betrieb von 600 digitalen Werbestandorten  gesammelt und steht für Fragen gerne zur Verfügung. 

Stört das ausgestrahlte Licht die Anrainer in der Umgebung? 

Ein Sensor misst die externe Helligkeit, die auf die Werbetafel einstrahlt. Dieser Sensor regelt automatisch die Leuchtstärke der Screens. Bei direkter Sonneneinstrahlung wird die Leuchtstärke sehr hoch eingestellt, abends bzw. nachts erfolgt ein Dimmen der Leuchtkraft. Dies geschieht, indem eine integrierte Photodiode die Helligkeit misst.
Wird ein zuvor festgelegter Lichtwert überschritten oder unterschritten, löst der Sensor eine gewünschte Funktion aus und es wird die Leuchtstärke entsprechend den behördlichen Vorgaben eingestellt.

Wie groß soll der Screen sein? 

Je nach Anforderung bzw. geplante Verwendung des Digilights durch die Gemeinde und je nach Standort kann über die Größe entschieden werden. 

Bei Hinterlegung eines Touchscreens empfiehlt sich ein Gerät von bis zu 65″, da sonst die Inhalte auf dem Bildschirm zu unübersichtlich präsentiert sind. Es besteht die jedoch die Möglichkeit  zwei verschieden große Screens bei doppelseitigen Stelen zu installieren um beide Ziele umzusetzen. 

Wie erstelle ich Inhalte auf den Screens?

Digilight hilft bei der Erstellung von Sujets bzw. Inhalten. Es gibt diverse Schnittstellentechnologien um auf der Homepage Informationen automatisch abzuholen. Ein Partner ist z.B. Gem2Go – mittels Schnittstelle werden die auf der App präsentierten Informationen aktualisiert.

 Über einen Computer und die Web-basierte Software kann jederzeit auf die Inhalte zugegriffen werden. Somit kann auch manuell ein Wechseln der Inhalte auf der Werbetafel per Knopfdruck erfolgen. Hier wird auch eine entsprechende Einschulung geboten.

Was brauche ich um ein Digilight aufzustellen?

Benötigt wird ein entsprechendes Fundament bzw. Untergrund auf dem das Gerät verankert werden kann,  einen mittig ausgelassenen Stromanschluss im Fundament und ggf. eine Internetleitung, ansonsten wird das Gerät mittels SIM-Karte angesteuert.

z.B. bei einem 75 Zoll Gerät soll das Fundament die Stärke von L:140 B:80 T:100 haben.

Was ist, wenn jemand das Digilight beschädigt?

Jeder Screen ist durch ein zweifach-verspiegeltes Sicherheitsglas mit 8mm Stärke vor allen externen Einflüssen geschützt. Das Innenleben der Digilights ist durch zwei Schlüsselanlagen sicher versperrt und das Gehäuse selber aus nanobeschichtetem Aluminium und mehrfach im Boden verankert. 

Wir bieten unseren Kunden bei Bedarf eine entsprechende Versicherung an, bei der wir als Service auch die entsprechenden Wege für unseren Partner übernehmen und bearbeiten. Die Reparatur erfolgt im Normalfall 2 Werktage nach der Einmeldung des Schadens.

Wie hoch ist der Reinigungs- und Wartungsaufwand?

Das Aluminium-Gehäuse ist  pulverbeschichtet und erhält eine leicht zu reinigende Nanoversiegelung. Wir empfehlen  eine Wartung der Anlagen einmal bis zweimal pro Jahr. dabei werden die Lüfter gereinigt, die Nanoversiegelung erneuert, Spannungstechnisch durchgemessen und etwaige Verunreinigungen entfernt. Partner erhalten dieses Service kostenlos bzw. gibt es für Eigentümer einen kostengünstigen Servicevertrag. 

 

Was ist der Vorteil einer Zusammenarbeit mit Digilight?

Wir bieten Komplettlösungen mit Garantie für die Bereiche Hardware, Software, Service, Betrieb und Wartung.  Sämtliche Leistungen liegen in einer Hand und wir zeichnen uns durch kurze und schnelle Wege aus. 

Zusätzlich können wir Ihre Werbetafel in unser Werbenetzwerk mit aufnehmen und in Buchungsplattformen integrieren, somit kann bei Kauf eines Digilights jene rascher finanziert werden. 

 

Was ist bei einem Defekt?

Bei einem Ausfall entsenden wir unsere Techniker um die Störung ehestens zu beheben bzw. um die Ursache zu klären – im Normalfall innerhalb von 2 Werktagen. Bei einem defekten Bauteil wird dieser ausgetauscht bzw. Komponenten ersetzt, falls ein externes Problem besteht, z.B. Fehler in der Stromzufuhr, stehen wir mit Rat zur Seite was die Ursache sein könnte. 

Wie viel kostet ein Digilight?

Je nach Größe und Ausstattung, sowie die Möglichkeit die Screens Indoor zu positionieren, ändert sich die Investitionsgröße. Es ist in jedem Fall sinnvoll sich mit einem Digilight Mitarbeiter in Verbindung zu setzen um ein entsprechendes Angebot zu erhalten. 

Bei Gemeinden > 5.000 Einwohnern und einem entsprechend hohen Passantenfrequenz stellen wir Digilights auch kostenlos zur Verfügung. Der Vorteil der Gemeinde: kostenlose Sendezeit für ein entsprechendes Fundament und Strom.

Shopping Cart